Kategorie: Ergebnisse

Wettkampftag 2 der Luftgewehrschützen auch beendet

Der zweite Wettkampftag der Luftgewehrschützen ist beendet.

Die 1.LG begann am 21.10.2018 zu Hause gegen Walldorf.

Unsere Mannschaft mit Pirmin EHRBAR, Anne GEIDER-LEHNEN, Christina EHRBAR, Holger SCHLESER und Andreas REISTER, musste sich, trotz eines starken Wettkampfes, leider mit 5:0 Einzelpunkten der sehr gut aufgestellten Mannschaft des SV Walldorf geschlagen geben.

 

Die Mannschaften der Kreisliga traten am 28.10.2018 auf den Plan.

 

Die 2.LG, diesmal mit Ulrike SCHWARZ, Sabine STERN und Dieter LANGLOTZ, war zu Besuch beim SV Hirschburg. Die zweite Mannschaft ist leider mit nur einem Einzelpunkt von Ulrike von diesem Wettkampf zurückgekehrt.

 

Die 3.Mannschaft, in der Besetzung Andreas SCHUCH, Rene NICOLAY und Moritz WAGENBLASS, hatte es in Rittenweier mit der 2. Mannschaft aus Rittenweier zu tun. Hier konnte ein klarer Sieg eingefahren werden, mit 3 Einzelpunkten.

 

Und die 4.LG mit Tanja SCHMITT, Rainer KLEINBAUER und Rainer BÖHM empfing die Schützen von SSV Laudenbach in unserer Luftgewehrhalle. Nach einem spannenden Wettkampf ging dieses Duell mit 2:1 Einzelpunkten an unsere Schützen.

 

In der Tabelle der Landesliga Nord findet sich der SSV Hemsbach 1 momentan auf Platz 5 wieder.

 

 

Und in der Kreisliga stehen aktuell alle 3 Hemsbacher Mannschaften an der Spitze, Hemsbach 4 vor Hemsbach 2 und 3.

(MW)

Landesmeisterschaften 2018: Erfolgreiches erstes Wochenende für die Schützen des SSV Hemsbach

Bei den am vergangenen Wochenende (09./10.Juni) begonnenen badischen Meisterschaften in Pforzheim konnten die Schützen des SSV Hemsbach viele Erfolge verzeichnen. Schon nach diesem ersten Wochenende der Landesmeisterschaften können die Hemsbacher Schützen auf 30 Medaillen, verteilt über die Disziplin Zimmerstutzen und nahezu alle Vorderladerdisziplinen und -klassen blicken.  Besonders hervorzuheben sind hier Martin KLOKE und Günter SCHWAHN die jeweils 7 Medaillen gewannen. Besonders Stolz auf ihre Leistung können Martin KLOKE, Bernd GERSTNER, Günter SCHWAHN, Jürgen SCHÄFER und Richard HERTEL sein, die in verschiedenen Disziplinen insgesamt 6 neue Rekorde auf Landesebene erzielten. Für fast alle der angetretenen Starter dürfte die Qualifikation zur weiterführenden Deutschen Meisterschaft diesen Sommer keine Hürde sein.

 

Hier die Ergebnisse der Hemsbacher Teilnehmer:

(mehr …)