Martin Kloke und Ute Gretz wieder bei Weltmeisterschaften dabei

Martin Kloke vom SSV Hemsbach konnte sich erneut durch seine Teilnahme am 4-tägigen Ranglistenschiessen in Pforzheim vom 28.04.2018-01.05.2018 zur diesjährigen Weltmeisterschaft qualifizieren.

 

Erfreulicherweise gelang es in diesem Jahr noch einer Schützin des SSV Hemsbach, Ute Gretz sich im Teilnehmerfeld vorne zu platzieren. Die beiden sind in das Nationalteam des Deutschen Schützenbundes aufgenommen worden und werden an der 28. MLAIC Weltmeisterschaft im Vorderladerschießen teilnehmen.

 

Die Weltmeisterschaft wird im August in Eisenstadt/Österreich stattfinden!

Sportschützenverein Hemsbach 1926 e. V. © 2014 Frontier Theme