Landesmeisterschaften 2018: Erfolgreiches erstes Wochenende für die Schützen des SSV Hemsbach

Bei den am vergangenen Wochenende (09./10.Juni) begonnenen badischen Meisterschaften in Pforzheim konnten die Schützen des SSV Hemsbach viele Erfolge verzeichnen. Schon nach diesem ersten Wochenende der Landesmeisterschaften können die Hemsbacher Schützen auf 30 Medaillen, verteilt über die Disziplin Zimmerstutzen und nahezu alle Vorderladerdisziplinen und -klassen blicken.  Besonders hervorzuheben sind hier Martin KLOKE und Günter SCHWAHN die jeweils 7 Medaillen gewannen. Besonders Stolz auf ihre Leistung können Martin KLOKE, Bernd GERSTNER, Günter SCHWAHN, Jürgen SCHÄFER und Richard HERTEL sein, die in verschiedenen Disziplinen insgesamt 6 neue Rekorde auf Landesebene erzielten. Für fast alle der angetretenen Starter dürfte die Qualifikation zur weiterführenden Deutschen Meisterschaft diesen Sommer keine Hürde sein.

 

Hier die Ergebnisse der Hemsbacher Teilnehmer:

Zimmerstutzen:

Mannschaft Herren III: Bronze: Richard Hertel, Sabine Stern, Rainer Kleinbauer (798 Ringe)

Einzel Herren III: Gold: Richard Hertel (277 Ringe, Neuer Rekord)

Einzel Damen III: Bronze: Sabine Stern (261 Ringe)

Perkussionsgewehr :

Mannschaft Herren I:

Gold: Jürgen Zachow, Jürgen Schäfer, Ute Gretz (426 Ringe)

Bronze: Dominik Schmidt, Karl-Heinz Wiegandt, Axel Klingmann (417 Ringe)

Einzel Herren I: Bronze: Dominik Schmidt (141 Ringe)

Einzel Damen I: Gold, Ute Gretz (140 Ringe)

Einzel Herren IV:

Gold: Jürgen Schäfer (143 Ringe, Neuer Rekord)

Bronze: Karl-Heinz Wiegandt (139 Ringe)

Perkussionsfreigewehr :

Mannschaft Herren I: Gold: Günter Schwahn, Karl-Heinz Wiegandt, Rolf Aefelein (391 Ringe)

Perk. Dienstgewehr :

Mannschaft Herren I: Gold: Günter Schwahn, Karl-Heinz Wiegandt, Martin Kloke (378 Ringe);

Einzel Herren I: Bronze: Günter Schwahn (133 Ringe)

Steinschlossgewehr :

Mannschaft Herren I:

Gold: Ute Gretz, Günter Schwahn, Karl-Heinz Wiegandt (402 Ringe)

Silber: Jochen Zachow, Axel Klingmann, Dominik Schmidt (395 Ringe);

Einzel Herren I:

Gold: Ute Gretz (138 Ringe)

Silber: Jochen Zachow (136 Ringe)

Bronze: Dominik Schmidt (129 Ringe)

Einzel Herren III:

Gold: Günter Schwahn (135 Ringe, Neuer Rekord)

Bronze: Axel Klingmann (130 Ringe)

Steinschlossgewehr 100 m :

Einzel Herren I: Gold: Günter Schwahn (132 Ringe)

Perkussionsrevolver :

Einzel Herren III: Gold: Martion Kloke (134 Ringe, Neuer Rekord);

Einzel Herren IV: Gold: Bernd Gerstner (134 Ringe, Neuer Rekord)

Perkussionspistole :

Mannschaft Herren I: Silber: Karl-Heinz Platz, Martin Kloke, Bernd Gerstner (401 Ringe)

Einzel Herren III: Bronze: Martin Kloke (137 Ringe)

Einzel Herren IV: Gold: Karl-Heinz Platz (139 Ringe, Neuer Rekord)

Steinschlosspistole :

Mannschaft Herren I: Gold: Martin Kloke, Karl-Heinz Platz, Bernd Gerstner (396 Ringe)

Einzel Herren III:

Silber: Martin Kloke (134 Ringe, Neuer Rekord)

Bronze: Karl-Heinz Platz (132 Ringe)

Luntenpistole :

Einzel Herren I:

Gold: Günther Schwahn (88 Ringe)

Silber: Martion Kloke (85 Ringe)

Sportschützenverein Hemsbach 1926 e. V. © 2014 Frontier Theme